Voller Mond und lebendige Träume

Da der Vollmond ja auf heute frühmorgens fiel, machte ich mein kleines Ritual und eine Meditation bereits gestern, spät am abend. Ich räucherte dazu den Raum mit einer “Green Man” Mischung und Kiefernharz aus, zog einen Kreis und nach einer kleinen Zwiesprache mit den Göttern meditierte ich unter dem Bild von Cernunnos zu den wunderbaren…

Read More

Esbat, und ich bin müde…

Ich muss zugeben: so ganz fit fühle ich mich heute nicht und doch steht ein Kursabend an und im Anschluss ein energetischer Kreis den wir mit unserem Coven erschaffen um über die Distanz zusammen den Vollmond zu zelebrieren. Es ist selten, das ich mich an Vollmonden so ein bisschen ausgewrungen fühle. Aber die Herausforderungen der…

Read More

Für einen Moment….

Der September Vollmond über Luzern Gestern am vollen Mond waren wir ein kleines Dreiergrüppchen das über die anstehende Coveninitiation und die Herausforderungen des Lebens diskutierte, mit denen wir alle zu tun haben. Es stehen einige Dinge an und nicht alle erfüllen mein Herz mit Freude. Doch unter dem magischen und gleissenden Licht des Mondes, behütet…

Read More

Trotz Vollmond müde…

Auch wenn das Wetter derzeit trüb und nass ist, so strahlt heute ein besonderer Vollmond über den Wolken. Eigentlich sollte ich – wie meist am Esbat – euphorisch und freudvoll sein, doch irgendwie stellt sich das passende Grundgefühl heute einfach nicht ein. Es könnte auch daran liegen, das ich ein wenig kränkle und seit einem…

Read More

Entspannung zum Julimond

  Wir könnten uns an diesem Vollmond überlegen, für welche Dinge man sich eigentlich wirklich Zeit nimmt, im Leben und ob das überhaupt so wichtig ist? Warum nicht einfach langsamer bewegen, anstatt immer schneller. Warum nicht einfach ein bisschen fröhlicher, anstatt immer unzufriedener? Warum nicht einfach mehr treiben, statt schwimmen? Und warum nicht einfach mal…

Read More

Der gestrige Vollmond in Kürze

Am gestrigen Vollmond rauschten die Geister der Winde durchs Blätterdach, pfiffen uns um die Ohren und quittierten jede Anrufung mit einem Heulen. Mir stand der Sinn nach einem kleinen Ritual mit etwas Energiearbeit und so schufen wir uns heiligen Raum. Kompliment an die Gruppe, denn diese stimmt einfach auf allen Ebenen. Während der Aufladung unserer…

Read More

Zeit der “Finsternisse”…

…der partiellen zumindest. Heute haben wir ja Vollmond und wie grad letztlich die partielle Sonnenfinsternis, so soll heute eine partielle Vollmondfinsternis stattfinden. Viele feiern ja heute übrigens Lughnasad und es ist doch irgendwie interessant, das beide Sabbatdaten von “partiellen” Finsternissen verdunkelt werden. Was da wohl wieder für Zeichen gesehen werden. Ich persönlich werde heute den…

Read More